Leistungen/ Maßnahmen

  • Ergotherapeutische Befunderhebung
  • Übungen zur Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit
  • Abhärtung von Amputationsstümpfen und Training mit der Prothese
  • Umtrainieren der Gebrauchshand
  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und berufliche Selbständigkeit
  • Beratung und Training zum Gelenkschutz
  • Herstellung von speziellen Hand- und Armschienen
  • Beratung bezüglich geeigneter Hilfsmittel und bei Änderungen im Wohnfeld
  • Herstellung und Anpassung von Hilfsmitteln zur Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit
  • Thermische Anwendung (Paraffinbäder, Materialbäder, Heiße Rolle,..)
  • Funktionsmassagen
  • Sensibilitätstraining
  • Erarbeitung von Kompensationsstrategien
  • Kontraktur- und Ödemprophylaxe
  • Hausbesuche und direkte Betreuung
  • Enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit  mit Ärzten, Pflegekräften, Betreuern und anderen Therapeuten

Behandlungsinhalte und –ziele:

  • Narbenbehandlung
  • Schmerzlinderung
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Ödemreduktion
  • Sensibilisierungs- und Desensibilisierungstherapie
  • Aktive und passive Gelenkmobilisation
  • Weichteilbehandlung/ -mobilisation
  • Verbesserung der Beweglichkeit und Geschicklichkeit
Impressum . Datenschutz
Auch unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen